endeTel: +49 421/6741 2774 | E-Mail: info@lt-laborhandel.de

IKA Inkubationsschüttler, eingebauter Kühler, KS 4000 ic control, 0003510100

6.405,00  exkl. USt. exkl. USt.
7.621,95  inkl. USt.

Vorrätig

x
SKU: lt-1817 Category:
Beschreibung

KS 4000 ic control
Inkubationsschüttler im innovativen Design für den unüberwachten Betrieb, in einer temperaturkontrollierten Umgebung. Mit eingebauter Kühlschlange zum Anschluss an ein externes Kühlgerät, z.B. RC 2 basic / control.
Große LED Anzeige für Drehzahl- und Zeiteinstellung
Bedienelemente mit antimikrobieller Beschichtung zur Keimreduzierung
Integrierte PID Temperaturregelung (Einsatz von zwei PT 1000 Temperaturmessfühlern)
Innerhalb des Arbeitsraums liegende Anschlussdose für den Einsatz eines zusätzlichen Temperaturmessfühlers z.B. PT 1000.60 (im Lieferumfang enthalten)
Elektronische Regelung von Temperatur und Drehzahl
Elektronische Zeitschaltuhr: 0 – 999 h (Minuten- und Stundeneinstellung möglich)
Eingebauter Kühler zum Anschluss an ein externes Kühlgerät z.B. RC 2 basic / control
Gerät schaltet bei Störungen automatisch ab
Gerät stoppt automatisch bei geöffneter Haube
Auffangwanne mit Ablaufschlauch an der Geräterückseite
Einfache Bedienung
Mit der Software labworldsoft® können sämtliche Funktionen gesteuert und dokumentiert werden
Aufsätze nicht im Lieferumfang enthalten, bitte entsprechende Aufsätze mitbestellen

Technische Daten
Bewegungsart kreisend
Schüttelhub 20 mm
Zulässiges Schüttelgewicht (inkl. Aufsatz) 20 kg
Motorleistung Aufnahme 82 W
Motorleistung Abgabe 24 W
Zulässige Einschaltdauer 100 %
Drehzahl min. (einstellbar) 10 rpm
Drehzahlbereich 10 – 500 rpm
Drehzahlanzeige LED
Drehzahlabweichung ±5 rpm
Einstellmöglichkeit Drehzahl 1 RPM Schritte
Zeitschaltuhr ja
Anzeige Zeitschaltuhr 7 Segment LED
Zeiteinstellbereich 1 – 59940 min
Betriebsart Timer- und Dauerbetrieb
Heizleistung 1000 W
Einstellgenauigkeit Solltemperatur ±0.1 K
Regelgenauigkeit mit Messfühler (1 Gefäß 0.5 L H2O, RT 22°C, T=37°C) ±0.5 K
Temperaturanzeige ja
Temp. Konstanz (0,2l H2O; RT 25°C, T=37°C) ±0.1 K
Temperaturbereich (Vorlauf T>3°C) Raumtemp. – 10° – 80° °C
Arbeitsbereich Innenkammer (BxHxT) 440 x 440 x 352 mm
Gesamt Volumen der Innenkammer 90 l
Material Gehäuse Stahlblech bepulvert
Material Frontfolie Polyesterfolie
Temperaturkonstanz (1 Gefäß 0.5 L, RT 25°C, T=37°C) ±0.05 K
Temperatur Homogenität (5 Gefäße 0.5 L; RT 25°C, T=37°C) ±0.5 K
Höhe bei geöffneter Haube 875 mm
Abmessungen (B x H x T) 580 x 520 x 750 mm
Gewicht 55 kg
Zulässiger Umgebungstemperaturbereich 15 – 32 °C
Zulässige Relative Feuchte 80 %
Schutzart nach DIN EN 60529 IP 30
RS 232 Schnittstelle ja
Spannung 230 V
Frequenz 50/60 Hz
Geräteaufnahmeleistung 1120 W
Sicherung 2x T10A 250V

Zubehör- und Ersatzteile auf Anfrage